db

Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen (RPK) – medizinischer Teil

Die Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen ist eine Therapieeinrichtung für Menschen mit Erkrankungen wie Psychosen, Neurosen und Persönlichkeitsstörungen. Die Rehabilitanden erhalten mit den medizinisch- psychotherapeutischen und berufsvorbereitenden Maßnahmen längerfristige Unterstützung auf dem Weg zurück in die Arbeitswelt. Die Einrichtung verfügt über 22 teilstationäre Plätze. Die Rehabilitation kann unmittelbar im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt erfolgen,

Berufliche Rehabilitation

Die Angebote der medizinischen und beruflichen Rehabilitation der BRÜCKE ebnen Menschen nach abgeschlossener Akutbehandlung aber mit fortbestehenden Beeinträchtigungen einen Weg in die Arbeitswelt. Dies erfolgt im Rahmen medizinisch-psychotherapeutischer und berufsvorbereitender Maßnahmen sowie mittels begleitender Hilfen im Zuge von Arbeitssuche und –aufnahme. Die RehabilitandInnen werden bei der Findung ihres individuellen Betätigungsrahmens unterstützt und zur aktiven Auseinandersetzung

Medizinische Rehabilitation

Die Angebote der medizinischen und beruflichen Rehabilitation der BRÜCKE ebnen Menschen nach abgeschlossener Akutbehandlung aber mit fortbestehenden Beeinträchtigungen einen Weg in die Arbeitswelt. Dies erfolgt im Rahmen medizinisch-psychotherapeutischer und berufsvorbereitender Maßnahmen sowie mittels begleitender Hilfen im Zuge von Arbeitssuche und –aufnahme. Die RehabilitandInnen werden bei der Findung ihres individuellen Betätigungsrahmens unterstützt und zur aktiven Auseinandersetzung

AVISTA – Berufliche Rehabilitation, Integration und Coaching

Einleitung AVISTA – Berufliche Rehabilitation, Integration und Coaching ist ein Angebot für Menschen mit psychischen, psychosomatischen und verschiedenen körperlichen Erkrankungen, die wieder einen Zugang zum Arbeitsmarkt finden möchten. Arbeitgeber, Angehörige und weitere Bezugspersonen von Menschen mit dem Wunsch nach beruflicher Perspektive werden beraten. Bei dem Bestreben, sich durch Betätigung und Arbeit zu verwirklichen und zum

Behandlung und Rehabilitation

Behandlung Häufig lässt sich ein stationärer Krankenhausaufenthalt trotz akuter Erkrankung vermeiden oder verkürzen. Wir unterstützen die Genesung – auch in der eigenen Wohnung – und helfen beim Übergang vom Krankenhaus zurück in den Lebensalltag. Rehabilitation Die Angebote der medizinischen und beruflichen Rehabilitation der BRÜCKE ebnen Menschen nach abgeschlossener Akutbehandlung einen Weg in die Arbeitswelt.