db

Ausbildung bei der BRÜCKE abgeschlossen – Lisa Fischer ist jetzt „Kauffrau im Gesundheitswesen“

Lisa Fischer, frischgebackene „Kauffrau im Gesundheitswesen“, weiß gar nicht, worüber sie sich mehr freuen soll: Erst am 30. Juni 2014 hat sie nach dreijähriger Ausbildung bei der BRÜCKE Lübeck ihre Abschlussprüfung an der Berufsschule Eutin bestanden und schon am 1. Juli beginnt ihre neue Arbeitstätigkeit als „Kauffrau im Gesundheitswesen“ in ihrem Ausbildungsbetrieb. „Nach tollen drei Jahren in meiner Ausbildung geht es nun gleich ab ins ‚richtige’ Arbeitsleben. Ich freue mich sehr, dass ich gleich im Anschluss eine Stelle bekommen habe“, sagt die junge Kauffrau, „denn ich stehe hinter den Angeboten der BRÜCKE und kann mich mit den Leistungen voll identifizieren“.

Angefangen hat Lisa ihre Ausbildung im August 2011 bei den „therapeutischen Einrichtungen“, die sich um Beratung, Betreuung, Behandlung und Begleitung von psychisch erkrankten Menschen kümmern. Inzwischen hat sie viele Einrichtungen und Abteilungen des gemeinnützigen Unternehmens durchlaufen. Darunter waren z.B. die Institutsambulanz, die sozialpsychiatrische Krankenpflege oder die Zentralen Dienste der BRÜCKE-Verwaltung in der Engelsgrube. So hat sie die vielfältigen Aspekte des gesamten Gesundheitswesens kennen gelernt. In ihrer neuen Tätigkeit bei der Einrichtung „Sozialpsychiatrische Krankenpflege“ ist sie im Verwaltungsbereich tätig. Zu ihren Aufgaben gehören hier z.B. die Organisation der Dienstpläne und das Medikamentenmanagement.

BRÜCKE-Geschäftsführer Frank Nüsse mit der neuen "Kauffrau im Gesundheitswesen" Lisa Fischer bei einer keleinen Feier zum Ausbildungsabschluss

BRÜCKE-Geschäftsführer Frank Nüsse mit der neuen „Kauffrau im Gesundheitswesen“ Lisa Fischer bei einer kleinen Feier zum Ausbildungsabschluss

Die BRÜCKE ist mit 23 verschiedenen Einrichtungen und mehr als 300 Mitarbeitern in Lübeck bei der vielfältigen Unterstützung psychisch erkrankter Menschen tätig. Pro Jahr werden in allen Einrichtungen zusammen mehr als 1.800 Menschen behandelt, betreut oder unterstützt. Das Unternehmen ist sehr engagiert bei der Ausbildung junger Menschen im Gesundheitsbereich. Derzeit gibt es bei der BRÜCKE vier „Azubis“, im Herbst 2014 kommen drei weitere hinzu.