db

integra

Kooperation mit integra

DIE BRÜCKE Lübeck ist Gesellschafter der integra gGmbH.

Weitere Gesellschafter sind:

integra berät Betriebe, ArbeitnehmerInnen und Arbeitsuchende. Ziel der Arbeit von integra ist, dass möglichst viele Menschen mit einer Behinderung eine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit ausüben können.
Es gibt viele Kooperationsfelder zwischen der BRÜCKE Lübeck und integra. So fragen z.B. PatientInnen der Tagesklinik bei integra um Unterstützung an, wenn sie an ihren alten Arbeitsplatz zurückkehren möchten. Oder die Rehabilitationsmaßnahme AVISTA nimmt integra bei der Akquisition von möglichen Arbeitsplätzen in Anspruch.

Im Gegenzug nehmen beispielsweise integra-KlientInnen flankierende Unterstützungsleistungen der Institutsambulanz der BRÜCKE oder eine weitere Begleitung durch die Angebote RPK, AVISTA oder ADiNet wahr. In allen Fällen wird durch die abgestimmte Zusammenarbeit der Fachkräfte – jeweils in Rücksprache mit den KlientInnen – nach einer angemessenen Hilfestellung gesucht.

Näheres zu integra erfahren Sie unter www.integra-fachdienstarbeit.de.