db

Vortrag und Podiumsdikussion zur psychiatrischen Patientenverfügung

Die Beschwerdestelle für Psychiatrieerfahrene und deren Angehörige für Lübeck und Ostholstein e.V. und der Verein für Betreuung und Selbstbestimmung in Lübeck e.V. laden ein zu dem Thema

„Möglichkeiten der Selbstbestimmung – die Patientenverfügung in der psychiatrischen Behandlung“
am Dienstag, 11. November 2014, 17 – 18.30 Uhr in den Räume der Gemeinnützigen, Königstraße 5 in Lübeck.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zu Referenten sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf dem Podium finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Thema „Zwangsbehandlung in der Psychiatrie“ im Kontext des Gesetzgebungsverfahrens in Schleswig-Holstein finden Sie hier.