db

Ein Treffpunkt für junge Erwachsene

Der „Querweganschluss“ – ein regelmäßiger Treffpunkt der BRÜCKE für junge Erwachsene – bietet immer donnerstags von 18 – 20 Uhr im Tageszentrum in der Engelsgrube Kontakt & Austausch, Spiel & Kurzweil sowie eine Anlaufstelle für Unterstützung & Freizeitaktivitäten. Auch Ausflüge oder gemeinsames Reisen und Essen kochen stehen auf dem Programm. Rund 30 Psychiatrie-Erfahrene und andere junge Menschen gehören zu der Gruppe, die Intensität ist jedoch jeder/m selbst überlassen. Die Gruppe wird von den BRÜCKE-Mitarbeiterinnen Hanne Jesse und Annelene Düwel begleitet.

„Neue Leute kennenlernen“, „einen schönen Abend verbringen“, „es ist eine offene Gruppe“, „es ist schwierig, andere solche Gruppen zu finden“, „miteinander reden“, „gemeinsame Aktivitäten“ – das und mehr höre ich bei meinem Besuch beim Querweganschluss. Frau/Mann ist offensichtlich gern zusammen, man kennt sich und neue Mitglieder werden herzlich aufgenommen. Dann gibt es viel zu erzählen und zu planen. Z.B. wird ein Wunschessen gekocht, wenn jemand aus der Gruppe Geburtstag hat. Oder ein Ausflug ist zu planen, zum Strand, zum Billardspielen oder ein Theaterbesuch steht auf dem Programm.

Und dann gibt es noch die gemeinsame Sommerreise. Bereits 3 x war eine Gruppe unterwegs, es geht für eine Woche an die Westküste Dänemarks. Auch für 2016 ist wieder eine solche Reise geplant. Diese Reise muss von den Teilnehmern teilweise selber finanziert werden. Doch auch der BRÜCKE-Verein spielt eine Rolle, denn er sponsert Ausflüge während der Reise.

Einige vom Querweganschluss: v.l. André Potreck, Annelene Düwel (BRÜCKE), Alina Napp, Theresa Warmuth, Hanne Jesse (BRÜCKE), Foto: JH

Einige vom Querweganschluss: v.l. André Potreck, Annelene Düwel (BRÜCKE), Alina Napp, Theresa Warmuth, Hanne Jesse (BRÜCKE), Foto: JH

Bei meinem Besuch fühle ich mich wohl in der Gruppe, es wird offen miteinander geredet und über den Querweganschluss berichtet. Ich habe den Eindruck, dass alle gern kommen, man freut sich jede Woche auf den Donnerstag. „Ich finde es gut so, wie es hier ist“ meint eine junge Frau, und die anderen nicken, meinen offenbar dasselbe. Auch zwei neue sind an diesem Abend gekommen, sie werden von der Gruppe so herrlich unkompliziert aufgenommen. (Bericht: JH)

QUERWEGANSCHLUSS – ein offener Treffpunkt für junge Leute

TAGESZENTRUM der BRÜCKE, Engelsgrube 47, 23552 Lübeck

immer donnerstags, 18 bis 20 Uhr